Die Einsatzabteilung

Unsere aktive Wehr umfasst 27 Männer und Frauen. Immer dienstags üben wir um 19:00 Uhr am Gerätehaus Irmgarteichen für Ihren Notfall. Der Zusammenhalt unserer Feuerwehr zeigt sich nicht nur in erfolgreich bewältigten Einsätzen, sondern auch in einem freundschaftlichen und geselligen Miteinander.

Wenn Sie Interesse haben, ein Teil von uns zu werden, dann kommen Sie zu einem unserer Übungsabende, melden sich bei unserem Einheitsführer Jörg Otter oder telefonisch unter 02738 / 603-302. Die Termine unserer Übungsabende finden Sie auf unserem Dienstplan.

Die Jugendfeuerwehr

Wir bieten die richtige Mischung aus Spiel, Spaß und Technik! Ab 10 Jahren bist du bei uns genau richtig. Unsere Übungsstunden finden immer donnerstags ab 18 Uhr statt. Treffpunkt ist immer das Feuerwehrgerätehaus in der Glockenstraße. Weitere Infos findest du auf unserem Dienstplan.

Wir freuen uns auf Dich!

Die Alters- und Ehrenabteilung

Nach langen Jahren Feuerwehrdienst gebührt diesen Männern alle Ehre. In der Ehrenabteilung genießen sie den Ruhestand vom aktiven Dienst. Doch auch, wenn sie keine Einsätze mehr mitfahren, unterstützen sie uns, wo sie nur können.

Die Feuerdrachen – Kinderfeuerwehr Oberes Johannland

Du bist zwischen 6 und 12 Jahren alt, hast Lust auf Spiel, Spaß und Feuerwehr? Dann bist du bei der Kinderfeuerwehr Oberes Johannland genau richtig!

Liebe Eltern,
in der Kinderfeuerwehr wird Ihr Kind spielerisch an die Aufgaben der ehrenamtlichen Tätigkeiten einer Feuerwehr herangeführt. Neben klassischen Themen wie der Brandschutzerziehung, wird auch die Gerätekunde der einfachen Feuerwehrgeräte spielerisch und kindgerecht näher gebracht. Ebenfalls werden sie das richtige Verhalten in Notsituationen lernen, um sich und andere damit retten zu können. Die Kinder spielen gemeinsam und unterstützen sich gegenseitig, wodurch sie Teamfähigkeit und Hilfsbereitschaft lernen.

Ort und Zeit:
Wir treffen uns ein bis zweimal im Monat – außer in den Schulferien – mit den Kindern im Feuerwehrgerätehaus Hainchen, Feuerwehrgerätehaus Irmgarteichen oder der Turnhalle Hainchen und gestalten Übungstunden und Ausflüge. Beginn ist jeweils samstags um 10:30 Uhr. Die Themen werden jährlich in einem so genannten Übungsplan zusammengestellt und den Kindern bekannt gegeben. Die Gruppenstunden dauern ca. eine Stunde. In Einzelfällen, wenn größere Aktivitäten geplant sind, weichen die Uhrzeiten eventuell ab. Diese Änderungen sind im Übungsplan vermerkt oder werden von uns rechtzeitig mitgeteilt.

Den Termin für das nächste Treffen können Sie unserem Übungsplan entnehmen. Für weitere Fragen stehen wir gerne unter kinderfeuerwehrjohannland@gmail.com zur Verfügung. Weitere Kontaktdaten finden Sie hier.

Der Förderverein

Was macht der Förderverein?

Der Förderverein stellt sich die Aufgabe, das Feuerwehrwesen, die Kameradschaft, die Kinder-/ und Jugendfeuerwehr, und die Öffentlichkeitsarbeit der Löschgruppe Irmgarteichen zu fördern und zu unterstützen. Ebenso will der Förderverein die Feuerwehr bei der Anschaffung von Ausrüstungsgegenständen außerhalb der gesetzlichen Mindestausrüstung unterstützen. Der Förderverein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

Wie können Sie helfen?

Der Förderverein bietet Ihnen die Möglichkeit, Mitglied zu werden. Durch Ihren jährlichen Mitgliedsbeitrag (Mindestbeitrag nur 1,00 € ) unterstützen Sie unsere Bemühungen und Ziele. Jeder eingezahlte Euro kommt der Feuerwehr Irmgarteichen zu Gute. Gerne nehmen wir auch Einzelspenden an.

Und was haben Sie davon?

Eine ganze Menge. Durch Ihre Mitgliedschaft oder Einzelspenden teilen Sie mit uns die soziale Verantwortung für die Bürger im Löschbezirk der Irmgarteichener Wehr. Sie engagieren sich für die Sicherheit der Feuerwehrleute, was wiederum jedem Bürger zu Gute kommt. Nur ein optimal ausgerüsteter Feuerwehrmann kann im Notfall schnell und professionell helfen. Damit auch die Zukunft der Feuerwehr gesichert ist, unterstützen wir die Arbeit der Jugendfeuerwehr. So fördern Sie die Jugendarbeit in unserem Ort. Der Förderverein ist vom Finanzamt als gemeinnütziger Verein anerkannt. Sie erhalten für Ihre finanzielle Unterstützung eine Spendenbescheinigung.