Verkehrsunfall am Abzweig Beienbach

eingetragen in: LG Deuz | 0
Früh beendet war die Nacht von Freitag auf Samstag für die Mitglieder der Einheit Deuz. Um 6:35 Uhr erfolgte die Alarmierung für die Einheit mit dem Stichwort „TH 1“. Der Grund hierfür war ein Verkehrsunfall auf der L 729 zwischen Netphen und Deuz auf der Höhe des Abzweiges nach Beienbach. Ein PKW war in der Dunkelheit auf einen Sattelzug aufgefahren.
 
Die Einsatzkräfte haben die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet sowie auslaufende Betriebsstoffe abgestreut. Gegen 10:00 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.
 
(MR)