Motorkettensägenausbildung und Zusatzmodul für Drehleiterpersonal

eingetragen in: LZ Netphen | 0

Das machen wir fortan komplett in Eigenregie

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Netphen hat kürzlich ein neues Ausbildungskonzept für die Motorkettensägenausbildung verabschiedet und setzt dieses künftig stadtweit um.

In Anlehnung an die Vorgaben der Unfallkasse NRW (Modulausbildung in Modulen A-D) sowie unter Einhaltung der FWDV 2, wurde im vergangenen Dienstjahr, in Zusammenarbeit mit dem AMZ Siegerland und der Unfallkasse NRW, ein neues, speziell abgestimmtes Ausbildungskonzept erarbeitet. Dieses beinhaltet zum einen den „Motorsägenführerschein Feuerwehr“ (Modul A+B) sowie den „Korbschein“ für Arbeiten aus dem Drehleiterkorb (Modul C+D).

Federführend hat dieses Konzept der Kamerad und Oberbrandmeister Jan-Niklas Stettner erarbeitet.
Jan Niklas ist gelernter Forstwirt und hat für die Stadt Netphen die notwendige Zusatzausbildung zum Ausbilder für Motorkettensägenausbildung in der Feuerwehr an der Deula in Warendorf absolviert.
Ihm zur Seite steht der Kamerad und Brandmeister Daniel Hertwig, ebenfalls Forstwirt und seit kurzem Feuerwehrausbilder für die Motorkettensägenausbildung.

Wir sind stolz, dass wir über eigene, hoch motivierte und gut geschulte Ausbilder verfügen! Das macht die Arbeit und das Fortkommen bedeutend einfacher!

Am vergangenen Wochenende fanden die ersten Unterrichtseinheiten für das Drehleiterpersonal statt.

Da sämtliche Teilnehmer bereits über umfangreiche Erfahrungen im Umgang mit Motorkettensägen verfügen, begann die Zusatzausbildung am Freitag nur mit einer kurzen theoretischen Unterweisung.

Am Samstag wurde es dann ernst!

Drehleiter in Stellung bringen, Bäume und Äste beurteilen, Schnitttechniken richtig anwenden, stückweises Abtragen, Fällen von Problembäumen, sichern u.vm.

Die Rückmeldungen der Teilnehmer waren durchweg positiv!

Wir sind gerüstet wenn man uns braucht. Wir sind sicher ausgestattet und bestens ausgebildet! Auf uns ist Verlass!

Wir gehen mit der Zeit!
#fürnetphen #ehrenamtlich #jederzeit

(SR)