Jugendfeuerwehr Herzhausen im Europa Park

eingetragen in: Jugendfeuerwehr, LG Herzhausen | 0

Auf große Fahrt ging es für die Jugendfeuerwehr Herzhausen von Samstag den 17. bis zum Dienstag den 20. August 2019.
Nach der Anreise am Samstag stand ein ausgiebiger Besuch des Technikmuseums in Sinsheim am Programm. Dort gab es zahlreiche Flugzeuge, Fahrzeuge und Maschinen zu bestaunen. In einem Rennwagennachbau durfte man sogar platz nehmen.
Im Anschluss des Besuchs bauten alle Teilnehmer zusammen das Lager am Campingplatz in Schuttern am See auf.
Am nächsten Tag stand ein Besuch im Europa Park in Rust an. Dort wurden die Achter- bzw. Wasserbahnen ausgiebig getestet.
Fix und fertig ließ man nach dem Abendessen den Abend gemütlich ausklingen.
Der nächste Tag stand ganz im Zeichen der Erholung. So standen schwimmen, diverse Spiele, Eis essen und gemeinsam kochen am Plan.

Am nächsten Tag stand schon die Heimreise an. Glücklich und mit dem Wunsch auf Wiederholung ging es für alle nach Hause.

(JF Herzhausen)