Zwei zeitgleiche Gebäudebrände in Walpersdorf

Zu einem Zimmerbrand sind in der Nacht von Freitag auf Samstag um 02:09 Uhr mehrere Einheiten der Stadtfeuerwehr Netphen (Deuz, Grissenbach, Nenkersdorf, Netphen und der Leiter der Feuerwehr) mit dem Stichwort Feuer 4 in die Wittgensteiner Straße nach Walpersdorf alarmiert … Weiterlesen

Posted in Unkategorisiert |

Gebäudebrände in Walpersdorf

Heute Nacht ist die Stadtfeuerwehr Netphen zu zwei Gebäudebränden in die Wittgensteiner Straße in Walpersdorf alarmiert worden.   Derzeit läuft noch ein Einsatz, daher ist die Ortsdurchfahrt derzeit gesperrt. Bitte umfahrt den Bereich weiträumig.   Eine ausführliche Berichterstattung erfolgt später. … Weiterlesen

Posted in LG Deuz, LG Eschenbach, LG Grissenbach, LG Irmgarteichen, LG Nenkersdorf, LG Unglinghausen, LZ Dreis-Tiefenbach, LZ Netphen |

Behind the scenes

Vergangene Woche fanden im Gerätehaus der Einheit Netphen Dreharbeiten der WDR Lokalzeit statt. Der Bericht thematisiert die Feuerwehr im Corona-Modus am Beispiel der Prüfung bzw. Wartung unserer Fahrzeuge und Geräte.   Ausgestrahlt wird der Beitrag vermutlich am 27.10. um 19:30 … Weiterlesen

Posted in LG Deuz, LG Eschenbach, LG Grissenbach, LG Hainchen, LG Herzhausen, LG Irmgarteichen, LG Nenkersdorf, LG Unglinghausen, LZ Dreis-Tiefenbach, LZ Netphen |

Grundausbildungslehrgang durchgeführt

Letzten Samstag stand für einige Kameradinnen und Kameraden der Stadtfeuerwehr Netphen eine Lehrgangsprüfung an. Nach drei intensiven und lehrreichen Wochen des Lehrganges „Ausbildungsstufe B“ konnten die Teilnehmer ihr Können zeigen. Und das taten sie auch mit einem herausragenden Ergebnis!   … Weiterlesen

Posted in LG Deuz, LG Eschenbach, LG Grissenbach, LG Hainchen, LG Herzhausen, LG Irmgarteichen, LG Nenkersdorf, LG Unglinghausen, LZ Dreis-Tiefenbach, LZ Netphen |

Coronaübungsdienste

Corona bestimmt immer noch unseren Alltag, auch unser Feuerwehrleben. Der Übungsdienst findet weiterhin in Kleingruppen mit maximal 10 Personen statt. Trotz der Einschränkungen leidet nicht die Qualität der Übungseinheiten.   Derzeit bilden sich die vier Übungsgruppen der Einheit Netphen in … Weiterlesen

Posted in LG Deuz, LG Hainchen, LZ Dreis-Tiefenbach, LZ Netphen |

Morgen Vormittag wird es laut – der bundesweite Warntag steht an

Morgen findet der diesjährige Warntag statt. Dabei werden um 11 Uhr unter anderem die Sirenen und die Warnapp „NINA“ getestet. Anders als in den vergangenen Jahren findet der Test von den Warnmöglichkeiten erstmals bundesweit am gleichen Datum statt. Bei einem … Weiterlesen

Posted in LG Deuz, LG Eschenbach, LG Grissenbach, LG Hainchen, LG Herzhausen, LG Irmgarteichen, LG Nenkersdorf, LG Unglinghausen, LZ Dreis-Tiefenbach, LZ Netphen |

Mit Energie in die Zukunft!

Das System Freiwillige Feuerwehr lebt durch die Vielschichtigkeit seiner Mitgliederinnen und Mitglieder. Von außen mag es wie ein bunt zusammengewürfelter Haufen aussehen. Und das ist auch gut so! Denn nur so werden Experten aus den verschiedensten Berufsfeldern unter einen Hut … Weiterlesen

Posted in LG Herzhausen |

Spende für die Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr der Stadt Netphen erhielt heute eine großzügige Privatspende von Paul Wagener. Im Beisein einiger Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr sowie Sebastian Reh, dem Leiter der Feuerwehr, nahmen die Stadtjugendwarte Carolin Hardebusch, Christian Leyener und Marcel Kirsch einen Umschlag … Weiterlesen

Posted in LG Deuz, LG Eschenbach, LG Grissenbach, LG Hainchen, LG Herzhausen, LG Irmgarteichen, LG Nenkersdorf, LG Unglinghausen, LZ Dreis-Tiefenbach, LZ Netphen |

Sonderaubildung für die Drehleitermaschinisten

An dem vergangenen zwei Wochenenden fand für die Drehleitermaschinisten der Einheit Netphen eine Sonderausbildung statt. In mehreren Kleingruppen wurde die Ausbildung mit Abstand und Mundschutz durchgeführt.   Auf dem Programm standen unter anderem das gezielte Ansteuern von Zielen und von … Weiterlesen

Posted in LZ Netphen |

10. Adventsbasar in Herzhausen legte den Grundstein für die Anschaffung und Installation eines Defibrillators am Bürger- und Feuerwehrhaus Herzhausen

Der plötzliche Herztod ist nach wie vor eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Mit jeder vergangenen Minute ohne medizinische Hilfeleistung sinken die Überlebenschancen der Betroffenen um ca. 10%. In der Regel vergehen ca. 10-12 Minuten bis der Rettungswagen eingetroffen ist. … Weiterlesen

Posted in LG Herzhausen |